Was wir glauben:

 

  • Wir glauben an den ewigen, dreieinigen Gott: Vater, Sohn und Heiliger Geist.
  • Wir glauben an die Inspiration, Unfehlbarkeit, Irrtumslosigkeit und Autorität der gesamten Heiligen Schrift.
  • Wir glauben an Jesus Christus, den menschgewordenen, ewigen Sohn Gottes, der von einer Jungfrau geboren, ein sündloses Leben führte, Wunder tat, sein Leben im stellvertretenden Opfertod auf Golgatha zur Versöhnung der Menschen hingab, leiblich auferstand, in den Himmel fuhr und nun zur Rechten der Majestät Gottes sitzt.
  • Wir glauben, dass der Mensch seit dem Sündenfall von Gott getrennt und verloren ist. Deshalb befindet sich jeder Mensch auf dem Weg in das ewige Verderben.
  • Wir glauben, dass die Erlösung des sündigen Menschen nur auf Grund des stellvertretenden Opfertodes Jesu Christi auf Golgatha möglich ist. Diese Erlösung kann nur im persönlichen Glauben in Anspruch genommen  werden, indem man Christus als Herrn und Heiland in sein Leben einlädt und durch das Innewohnen des Heiligen Geistes zu einem neuen Leben wiedergeboren wird.
  • Wir glauben, dass jeder wiedergeborene Christ auf Grund des Bekenntnisses seines Glaubens getauft und Mitglied einer örtlichen Gemeinde werden sollte.